Landwirtschaftsrecht Drucken E-Mail

Als Sohn eines Landwirtes ist Rechtsanwalt von Hollen nicht nur mit den theoretischen Grundlagen des Agrarrechtes vertraut. Ein wesentlicher Teil der Beratung erfolgt in dem Bereich des landwirtschaftlichen Erbrechtes unter Bezugnahme auf das Höferecht.

 

Hier werden vorsorgend die Übergabe und Vererbung landwirtschaftlicher Betriebe beratend begleitet und entwickelt.

 

Weitere Themengebiete sind:

  • das Grundstücksverkehrs- und Pachtrecht
  • Agrarförderungen
  • Tierseuchen- und Tierschutzrecht
  • Flurbereinigungsverfahren