Zuweilen ist's ein Unglück, recht zu haben.
Sophokles